Hotel

Hotel

Das Auberge le XIXième, seit seiner Gründung Mitglied im Hotelverbund Logis de Belgique, empfängt seine Gäste in familiärer und zugleich gehobener Atmosphäre. Das Hotel verfügt über 13 Zimmer, darunter Einzel-, Zweibett- und Doppelbettzimmer, von denen einige die Möglichkeit bieten, ein zusätzliches Kinderbett aufzustellen.
Seit 2009 werden diese Räumlichkeiten ergänzt durch einen Anbau mit 3 neuen Zimmern. Zwei davon können als Familienzimmer für bis zu 5 Personen genutzt werden. Nur 400 m vom Auberge XIXiéme entfernt stehen Ihnen darüber hinaus 3 Fremdenzimmer in einem stilvollen Bauernhaus, dem Wohnhaus der Familie Dupont, zur Verfügung.
Seit seinen Anfängen im Jahr 1986 hat das Hotel, das sich einer strategisch guten Lage zwischen Mons und Valenciennes erfreut, sein Angebot somit von 4 auf 18 moderne und komfortable Zimmer erweitert, um den Bedürfnissen einer Klientel, die stark an die wirtschaftliche Tätigkeit der Region gebunden ist, bestmöglich zu entsprechen. Bei all dem jedoch war und ist es eine Herzensangelegenheit der Familie Dupont, das familiäre Ambiente des Auberge XIXième stets zu bewahren, denn nicht zuletzt dieses ist es, was seinen Erfolg ausmacht.

Reservierung

Preise

Preise

Einzelzimmer : 65€
Doppelzimmer (= Doppelbett) : 105€
Zweibettzimmer (= 2 Einzelbetten) : 105€
Zusätzliches Bett im Zweibettzimmer : 25€
Frühstück : 7,50
Ausstattung

Ausstattung

Badezimmer mit Dusche
Separate Toilette
Farbfernsehgerät
Telefon mit Direktverbindung

Das reichhaltige Frühstücksbüffet zum Preis von EUR 7,50 bietet eine frische Auswahl an Obst, Käse und Aufschnitt, herzhafte Backwaren, hausgemachte Konfitüren sowie die traditionellen Frühstücksflocken.

Längerfristige Aufenthalte mit Halbpension : info@auberge-le-xix.be